Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Zug



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Bibliothek Zug Bibliothek Zug und Stadtarchiv 

In der St.-Oswalds-Gasse 21 befinden sich die Bibliothek Zug und das Stadtarchiv.

Bild der Musikschule an der Bundesstrasse 2 Bundesstrasse 2  An der Bundesstrasse 2 befindet sich die Musikschule der Stadt Zug.
Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug FFZ  Der Stützpunkt der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Zug befindet sich im Göbli.
Foto Hallenbad Herti Hallenbad Herti  Das Schwimmbad Herti wird hauptsächlich von den Stadtschulen benützt, steht aber auch der Öffentlichkeit und den Vereinen zur Verfügung.
Hallenbad Hallenbad Loreto  Das Hallenbad Loreto wird von den Stadtschulen genutzt, es steht aber auch der Öffentlichkeit und Vereinen zur Verfügung.
Stadthaus, Gubelstrasse 22 Stadthaus  Im Stadthaus an der Gubelstrasse 22 befinden sich die meisten Bereiche der Stadtverwaltung:

Präsidialdepartement: Erbschaftsamt, Einwohnerkontrolle, Friedensrichteramt, Kommunikation, Kultur, Personaldienst, Rechtsdienst, Stadtpräsidium, Stadtkanzlei, Controlling, Zentrale Dienste, Zivilstandsamt

Finanzdepartement: Betreibungsamt, Buchhaltung, Finanzdepartement-Sekretariat, Immobilien, Steuern

Bildungsdepartement: Sekretariat Bildungsdepartement, Rektorat und Schulverwaltung der Stadtschulen Zug, Abteilung Sport, Kind Jugend Familie.

Baudepartement: Baubewilligungen, Baudepartement-Rechtsdienst, Baudepartement-Sekretariat, Hochbau, Stadtplanung, Städtebau, Tiefbau

Departement SUS: Departement SUS-Sekretariat, Sicherheit und Verkehr, Soziale Dienste, Umwelt und Energie
Werkhof Göbli Werkhof Göbli  Das Dienstleistungszentrum Werkhof befindet sich im Göbli-Quartier.
Zuger Ökihof Zuger Ökihof  Der Ökihof im alten Güterbahnhof ist die Hauptsammelstelle der Stadt Zug. Die Auto-Zufahrt erfolgt von der Baarerstrasse her über die äussere Güterstrasse, die innere Güterstrasse ist für die Wegfahrt reserviert. Von der Bushaltestelle Guthirt aus ist der Güterbahnhof zu Fuss bequem in drei Minuten zu erreichen.

Virtueller Stadtrundgang

öffnen

Sitemap